Steinlese » Natursteinwissen » Ratgeber » Modernisieren mit Naturstein
Banner

Natursteinfliesen zur Wertsteigerung Ihrer Immobilie

Wird eine Immobilie saniert, stellt sich die Frage nach dem Material für den Innenausbau, die Außenbereiche sowie für die Fassadengestaltung. Dasselbe gilt natürlich auch für einen Neubau. Eine Möglichkeit ist die Verwendung von Naturstein, der innerhalb der Wohnung oder des Hauses eingesetzt werden kann, ebenso für Terrasse und Garten geeignet ist und auch für die Fassadengestaltung prädestiniert ist. Ein Natursteinboden aus Travertin, Kalkstein oder Marmor ist lange haltbar, wetterfest und ausgesprochen attraktiv. Wird die Immobilie vermietet beziehungsweise verkauft, heben Natursteinfliesen (und ein ansprechendes Gesamtambiente) den Wert und erlauben einen höheren Verkaufs- oder Mietpreis.


Naturstein: Dekorativ und funktional

Dabei lässt sich Naturstein problemlos in energetische und gestalterische Modernisierungsmaßnahmen integrieren. So bieten sich gerade beim Einbau einer Fußbodenheizung Natursteinfliesen als komfortabler wertiger Bodenbelag an. Im Badezimmer erlauben die unterschiedlichen Fliesenformate von kleinen Mosaiksteinen bis zum King-Size-Format vielfältigste Einsatz- und Gestaltungsmöglichkeiten auf dem Boden und an den Wänden.



Natursteinfliesen Sortiment entdecken

und preisgünstig bei Steinlese kaufen


So liegen die Fliesen beispielsweise im Bad und fortlaufend auch in der begehbaren Dusche - die aufgehobene Trennung von Dusche und übrigem Badezimmer vergrößert den Raum optisch. Die schöne Natursteineinrichtung lässt sich weiterführen: statt eines Waschbeckens aus Sanitärkeramik kommt vielleicht ein Natursteinwaschbecken aus Travertin oder Marmor in Frage. Ähnliche Überlegungen lassen sich im Gästebad verwirklichen.


Der passende Natursteinboden für jeden Wohnbereich

In den Wohnräumen und im Flur werden Natursteinfliesen nicht nur auf dem Boden eingebaut, sondern ebenso auf Treppen oder an Wandoberflächen. Mit unterschiedlichsten Formaten und Größen können ganze Flächen belegt werden oder auch einzelne Bereiche akzentuiert werden.
Natursteinfliesen bieten eine enorme Bandbreite an Farben und Mustern (Marmorierungen), mit denen sich vielfältigste Gestaltungsideen umsetzen lassen. Von strahlendem Weiß über gedeckte Sand- und Erdtöne zu leuchtenden Farbtönen bis hin zu einem tiefen Schwarz lassen Natursteinfliesen keine Wünsche offen. Auch der zumeist helle Travertin zeigt mit seinen schönen Schattierungen ein abwechslungsreiches Bild.
Für die Gestaltung von Außenräumen z.B. einer Terrasse eignet sich ein wetterfestes, frostsicheres Material: Naturstein bietet sich an. Er kann als Terrasse oder Gartenweg angelegt werden. Auch für die Bekleidung der Außenwände ist Naturstein geeignet.

Darüber hinaus ist den Natursteinfliesen gemein, dass sie sich leicht abwischen lassen, wodurch eine solch hochwertige Ausstattung auch für Allergiker interessant ist.


Eine lohnenede Investition

Soll eine Immobilie verkauft oder vermietet werden, steigt nach einer Modernisierung die Anzahl möglicher solventer Interessenten.
Aktuell sind vor allem Energetische Optimierungen (in erster Linie das Thema Heizung), hochwertige Bäder sowie Böden aus Naturstein gefragt. Damit haben Immobilienbesitzer die wichtigen Kriterien für den Wert einer Immobilie selbst in der Hand. An der Qualität des Innenausbaus sollte also nicht gespart werden. Eine komfortabel ausgestattete Wohnung kann beispielsweise pro Quadratmeter 50 Cent bis 1€ pro qm teurer vermietet werden. Bei 100 Quadratmetern Wohnfläche sind das 600 -1200 Euro im Jahr. Damit amortisiert sich eine hochwertige Sanierung bereits nach wenigen Jahren.

Erfahren Sie hier mehr über die Vorteile von Naturstein

 

Naturstein vs. Feinsteinzeug

Naturstein oder Fliesen aus Feinsteinzeug? Was ist die bessere Wahl für Ihr Zuhause? Lesen Sie hier einen Vergleich beider Bodenbeläge und entscheiden Sie selbst! [Mehr]
 
 

Naturstein vs. Holz

Wenn es um die Wahl eines Bodenbelags geht, gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten: Naturstein, Feinstein, Holz, Teppich, PVC usw. Möchte man die Vorzüge eines Naturprodukts [Mehr]
 
 

Modernes Wohnen mit Natursteinfliesen

„Architektur entsteht, wenn man zwei Steine sorgfältig aufeinanderlegt“, so der Bauhausarchitekt Mies van der Rohe zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Mies van der Rohe war der Sohn eines Steinmetzmeisters und wusste früh [Mehr]
 
 

Natursteinfliesen für den mediterranen Wohnstil

Die Wohnung ist das Spiegelbild der Seele – das meint zumindest die Psychologie. Dass in jeder Wohnung ein großes Stück Persönlichkeit steckt, sagt uns der gesunde Menschenverstand. Spartanisch oder spanisch, elegant oder extravagant, schlicht [Mehr]
 

Versandkostenhinweis

Die Höhe der Versandkosten ist abhängig vom Gewicht Ihrer gewünschten Menge und dem Lieferort, den Sie uns durch Eingabe Ihrer PLZ mitteilen.

Bitte legen Sie zur Berechnung die gewünschte Menge in den Warenkorb und geben Ihre PLZ ein. Wenn Sie selber rechnen möchten, hier die Versandkostentabelle.

Versandkostenhinweis

Die Versandkosten pro Karton (ca. 1m²) betragen 16,90 € (Paketdienst DHL).

Größeren Mengen werden per Spedition zugestellt. Bitte legen Sie zur Berechnung dafür die gewünschte Menge in den Warenkorb und geben Ihre PLZ ein. Wenn Sie selber rechnen möchten, hier die Versandkostentabelle.

Versandkostenhinweis

Die Versandkosten pro Waschschale betragen 16,90 € (Paketdienst, z.B. DHL). Ihre Waschschale ist versichert bis 500 € Warenwert.

Umverpackungskosten

Wenn Sie keine ganze Verpackungseinheit abnehmen berechnen wir eine Pauschale von 45,00 € (inkl. MwSt.) für Verpackungsmaterial und Umpacken.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Natursteine können Sie bis zu 280m² über den Online-Shop bestellen. Wenn Sie größere Mengen benötigen, erstellen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot.
Bitte kontaktieren Sie uns über anfrage@steinlese.de oder Telefon +49 (0) 2151 / 780 42 42.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Mosaike können Sie bis zu 400m² über den Online-Shop bestellen. Wenn Sie größere Mengen benötigen, erstellen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot.
Bitte kontaktieren Sie uns über anfrage@steinlese.de oder Telefon +49 (0) 2151 / 780 42 42.