Steinlese » Natursteinwissen » Natursteinfliesen » Naturstein in der Küche
Banner

Natursteinfliesen aus Travertin und Marmor in der Küche

Antikmarmorfliesen-Travertin-Antik.jpg
Antikmarmorfliesen-Travertin.jpg
Travertin-Antik-Wandfliesen.jpg
Travertin-Boden-Wandfliesen.jpg
Travertin-Kuechenboden.jpg
Travertin-Küchenfliesen.jpg
Kuechenfliesen-Travertin.jpg
Marmorboden Blaustein 3.jpg
Naturstein-Kuechenfliesen-Travertin.jpg
Natursteinfliesen-Kuechenfliesen.jpg
Natursteinfliesen-Travertin.jpg
Travertinfliesen-Kueche.jpg

Natursteinfliesen in der Küche


Dunkle Natursteinfliesen aus Travertin sorgen für einen schönen Kontrast zu weissen Küchenmöbeln
„Wohnst Du noch oder lebst Du schon?“ Der bekannte Werbespruch des schwedischen Möbelgiganten bringt auf den Punkt, was in der heutigen Zeit für immer mehr Menschen gilt: Man fängt erst wirklich an zu leben, wenn man sich kreativ mit seiner Wohnumgebung auseinandersetzt. Wohnen heißt, ein Zuhause zu haben, in dem sich die Persönlichkeit frei entfalten kann. Mit all ihren Vorlieben und Vorstellungen, mit allen Wünschen an Stil, Komfort und Gastlichkeit, insbesondere in der Küche.

 

Aufgetischt: In der Küche darf probiert werden

So wie ein gutes Gericht, aus vielen verschiedenen Zutaten besteht, so darf auch beim Einrichten der Küche munter kombiniert werden. Der Boden aus Naturstein, die Möbelfronten aus lackiertem Holz, die Arbeitsflächen aus Edelstahl. Besonders in der Küche ist es vor allem das Farbkonzept, das über den Raumeindruck entscheidet. Weiß ist nach wie vor der Lieblingston und steht für Funktionalität und Offenheit.

Kombiniert mit Braun- und Beigetönen – als Wand- oder Bodenfliese in Travertin – bekommt die Küche eine gemütliche Note. Ein Boden aus Naturstein lässt Ihnen auch beim Esstisch alle Freiheiten: Ob aus Holz, Metall oder Glas – eine geschmackvolle Kombi ist schnell gefunden.


Natursteinfliesen faszinieren durch individuelle Optik


Ein Küchenboden aus Travertin-Natursteinfliesen ist pflegeleicht und passt nahezu zu jedem Wohnstil
Echter Naturstein wird durch die Art und die Bindung der Mineralien bestimmt und ist dadurch per se ein Unikat. Er steht uns in einer Vielzahl unterschiedlicher Farben und Formen zur Verfügung, diese Vielfalt wird durch verschiedene Arten der Oberflächenbearbeitung schier ins Unendliche erweitert. Architekten und Bauherren können von pur bis opulent, von minimalistisch bis mediterran die unterschiedlichsten Ambiente schaffen. Mit Steinböden, die sich in jedes Raumkonzept einfügen und ihre Wirkung aufs Schönste entfalten. Ob im Schlafzimmer, im Wohn- und Küchenbereich, im Bad, im Entrée... Als hochwertiger Boden-und Wandbelag geben Natursteinfliesen der Einrichtung den gewünschten Rahmen, die Basis des Wohnstils wird durch den Boden vordefiniert.








Natursteinfliesen für die Küche entdecken

und preisgünstig bei Steinlese kaufen

Verwendung von Natursteinfliesen in der Küche

 

Küchenfliesen aus dem Naturstein Travertin sind robust, langlebig und erzeugen ein schönes Ambiente
Travertin, Kalkstein und Marmor sind Weichgesteine, die feine Poren besitzen. Sie sind als Bodenbelag sehr belastbar, zeigen aber eine relativ hohe Empfindlichkeit gegenüber Säuren. Essig, Wein und Zitrusfrüchte können die Oberflächen angreifen, deshalb sind diese Steine als Arbeitsplatte für die Küche nur bedingt geeignet. Mit einer Arbeitsplatte aus Granit liegen Sie hier auf jeden Fall besser. Als Fußbodenbelag sind Fliesen aus Travertin, Kalkstein oder Marmor auch in der Küche sehr zu empfehlen und trumpfen hier mit ihrer Pflegeleichtigkeit auf. Ein Durchkehren und feuchtes Wischen mit einem ph-neutralen Reiniger reicht in der Regel aus.


Tipp: Durch eine Imprägnierung machen Sie Ihren Boden widerstandfähiger. Die Imprägnierung dringt ins Kapillarsystem des Steins ein und verschließt die Kapillaren. So kann kein Schmutz mehr eindringen.




Tipps zum Schützen, Reinigen und Pflegen:

  1. „Imprägnieren“ ist hier das Zauberwort, wenn Sie Natursteinfliesen in der Küche, sowohl auf dem Boden als auch an der Wand verwenden möchten. Die Imprägnierung sollte je nach Beanspruchung alle 1-2 Jahre wiederholt werden um Schutz vor Flecken und Schmutz wirksam zu bieten. Eine entsprechende Imprägnierung für Natursteinfliesen finden Sie in unserem Shop unter Zubehör.

  2. Zum Reinigen der Natursteinfliesen ausschließlich säurefreie Reiniger benutzen. Verzichten Sie auf Scheuermilch und scharfe Reiniger. Einen säurefreien Grundreiniger erhalten Sie bei uns im Shop.

  3. Benutzen Sie ein Wischpflegemittel zur täglichen Unterhaltsreinigung. Kehren und wischen Sie Ihren Boden regelmäßig.

  4. Wenn doch mal ein Fleck auf dem Boden oder der Wand ist, nehmen Sie es mit südländischer Gelassenheit. Meist geht er bei Travertinfliesen, die von Natur aus schon eine wolkige fleckige Struktur und Textur haben, in der Fläche unter.

Infos zur Verwendung von Natursteinfliesen im Innenbereich

 

Natursteinfliesen im Wohnzimmer

„Fußkalt!“ – „Steinhart!“ – „Ungemütlich!“. Wie das mit Vorurteilen so ist, beruhen sie meistens nicht auf eigenen Erfahrungen, sondern werden einfach übernommen. Und halten sich so hartnäckig wie der Giersch im Garten. Dabei kann Naturstein mit [Mehr]
 
 

Naturstein imprägnieren

Imprägnierungen unterscheiden sich wesentlich von Versiegelungen, da Beschichtungen an der Oberfläche bleiben, Imprägnierungen jedoch in den Stein eindringen. [Mehr]
 
 

Naturstein im Bad

Bei der Auswahl der passenden Natursteinfliesen für das Badezimmer sollten Sie neben dem Material auch auf die Oberflächenstruktur achten. [Mehr]
 
 

Natursteinfliesen für den mediterranen Wohnstil

Die Wohnung ist das Spiegelbild der Seele – das meint zumindest die Psychologie. Dass in jeder Wohnung ein großes Stück Persönlichkeit steckt, sagt uns der gesunde Menschenverstand. Spartanisch oder spanisch, elegant oder extravagant, schlicht [Mehr]
 

Versandkostenhinweis

Die Höhe der Versandkosten ist abhängig vom Gewicht Ihrer gewünschten Menge und dem Lieferort, den Sie uns durch Eingabe Ihrer PLZ mitteilen.

Bitte legen Sie zur Berechnung die gewünschte Menge in den Warenkorb und geben Ihre PLZ ein. Wenn Sie selber rechnen möchten, hier die Versandkostentabelle.

Versandkostenhinweis

Die Versandkosten pro Karton (ca. 1m²) betragen 16,90 € (Paketdienst DHL).

Größeren Mengen werden per Spedition zugestellt. Bitte legen Sie zur Berechnung dafür die gewünschte Menge in den Warenkorb und geben Ihre PLZ ein. Wenn Sie selber rechnen möchten, hier die Versandkostentabelle.

Versandkostenhinweis

Die Versandkosten pro Waschschale betragen 16,90 € (Paketdienst, z.B. DHL). Ihre Waschschale ist versichert bis 500 € Warenwert.

Umverpackungskosten

Wenn Sie keine ganze Verpackungseinheit abnehmen berechnen wir eine Pauschale von 45,00 € (inkl. MwSt.) für Verpackungsmaterial und Umpacken.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Natursteine können Sie bis zu 280m² über den Online-Shop bestellen. Wenn Sie größere Mengen benötigen, erstellen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot.
Bitte kontaktieren Sie uns über anfrage@steinlese.de oder Telefon +49 (0) 2151 / 780 42 42.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Mosaike können Sie bis zu 400m² über den Online-Shop bestellen. Wenn Sie größere Mengen benötigen, erstellen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot.
Bitte kontaktieren Sie uns über anfrage@steinlese.de oder Telefon +49 (0) 2151 / 780 42 42.