Banner

Fliesenformate bei Naturstein

Neben dem Naturstein selbst – Travertinfliesen, Kalksteinfliesen, Marmorfliesen – lässt sich die Wirkung der Natursteinfliesen durch die Auswahl der Fliesenformate und der Fugenbreite ganz gezielt beeinflussen: Natursteinfliesen (z.B. 40 x 60 cm oder 60 x 60 cm) schaffen Weite und Offenheit. Verfügen die Fliesen über gesägte Kanten, ermöglicht dies eine fast fugenlose Verlegung. Dadurch wird der Blick auf den Stein selbst gelenkt und Zeichnungen oder Marmorierungen kommen bestens zur Geltung. Die Gesamtfläche wirkt in sich geschlossen und unterstreicht das Gesamtbild. In großen, offenen Wohnbereichen unterstützen große Fliesen die räumliche Wirkung ideal: Sie lassen optische Weite im Raum entstehen und verleihen dem Ambiente einen repräsentativen und hochwertigen Look.


Die beliebtesten Fliesenformate


quadratische Fliesen-Formate:

Fliesen in quadratischen Formaten sind der Klassiker unter den Fliesen-Formaten. Das quadratische Format steht für Ordnung, Strenge und Geometrie und wird meist im Kreuzverband verlegt. Der Kreuzverband ist ein beliebtes Verlegemuster bei dem die Fliesen an den Ecken ein Kreuz bilden. Gerne werden die Fliesen auch diagonal verlegt.

Die gängigsten Fliesen Formate sind:

30x30x1,2 cm im metrischen System bzw. 30,5x30,5x1,2 cm im Inch-System

40x40x1,2 cm im metrischen System bzw. 40,6x40,6x1,2 cm im Inch-System

60x60x1,2 cm im metrischen System bzw. 61x61x1,2 cm im Inch-System


rechteckige Fliesen-Formate:

Fliesen im rechteck-Format sind seit vielen Jahren sehr beliebt und scheinen dem quadratischen Format den Rang abzulaufen, da Sie viel mehr Möglichkeiten der Verlegung bieten. So können Fliesen-Formate in rechteckiger Größe sowohl im Kreuzverband als auch im Halbverband, Drittelverband, Viertelverband und im wilden Verband verlegt werden. Mit der Auswahl des richtigen Verlegemusters lassen sich Räume individuell gestalten.

Die gängigsten Fliesen Formate sind:

30x60x1,2 cm im metrischen System bzw. 30,5x61x1,2 cm im Inch-System

40x60x1,2 cm im metrischen System bzw. 40,6x61x1,2 cm im Inch-System

 

Bahnenware:

Die Bahnenware ist eigentlich kein echtes Fliesen-Format, da hier lediglich die Breite der Fliese festgelegt ist auf z.B. 30 cm. Die Längen variieren meist zwischen 30 und 80 cm.

Bahnenware ist meist eines der günstigsten Fliesen-Formate, da hier der geringste Ausschluss produziert wird. Bahnenware wird im wilden Verband verlegt.



Natursteinfliesen in verschiedenen Formaten hier kaufen

Mosaikfliesen im Kleinformat

Großformatige Fliesen:

Große Fliesen und Formate sind seit einiger Zeit sehr gefragt und scheinen immer beliebter zu werden, so kann man mit großformatigen Fliesen Räume mit möglichst wenig Fugenanteil verlegen. Großformatige Fliesen schaffen weite Räume und erzeugen eine großzügige Offenheit.

Die gängigsten Großformate sind:

40x80x1,2 cm im metrischen System bzw. 40,6x81,2x1,2 cm im Inch-System

45x90x1,2 cm im metrischen System bzw. 45,7x91,4x1,2 cm im Inch-System

60x60x1,5 cm im metrischen System bzw. 61x61x1,5 cm im Inch-System

60x90x1,5 cm im metrischen System bzw. 61x91,4x1,5 cm im Inch-System


Neben diesen gängigsten großformatigen Fliesen sind den Möglichkeiten kaum Grenzen gesetzt. Natursteinfliesen können nahezu in jedem Format hergestellt werden. Allerdings erhöhen sich die Preise deutlich, je größer das Format wird. Lesen Sie hier den Zusammenhang zwischen den Preisen und den Fliesen-Formaten bei großen Fliesen aus Travertin.


Der römische Verband

Der römische Verband ist eine Sonderform und seit einigen Jahren sehr populär.

Er besteht aus einer Mischung verschidener Fliesen-Formate und ist modular aufgebaut.

Der römische Verband mit 4 verschidenen Formaten ist folgendermaßen zusammengesetzt:

1) 4 Stck.: 20,3 x 20,3 cm
2) 2 Stck.: 20,3 x 40,6 cm
3) 4 Stck.: 40,6 x 40,6 cm
4) 2 Stck.: 40,6 x 61,0 cm



Weitere Infos zu verschiedenen Fliesenformaten und deren Wirkung

 

Travertin römischer Verband

Der Römische Verband ist, wie der Name schon impliziert, ein Fliesenmuster das seinen Ursprung in Italien hat. Der Sinn und Zweck, dieses auf den ersten Blick "wild" erscheinenden Verlegemuster [Mehr]
 
 

Natursteinfliesen für den mediterranen Wohnstil

Die Wohnung ist das Spiegelbild der Seele – das meint zumindest die Psychologie. Dass in jeder Wohnung ein großes Stück Persönlichkeit steckt, sagt uns der gesunde Menschenverstand. Spartanisch oder spanisch, elegant oder extravagant, schlicht [Mehr]
 
 

Modernes Wohnen mit Natursteinfliesen

„Architektur entsteht, wenn man zwei Steine sorgfältig aufeinanderlegt“, so der Bauhausarchitekt Mies van der Rohe zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Mies van der Rohe war der Sohn eines Steinmetzmeisters und wusste früh [Mehr]
 

Versandkostenhinweis

Die Höhe der Versandkosten ist abhängig vom Gewicht Ihrer gewünschten Menge und dem Lieferort, den Sie uns durch Eingabe Ihrer PLZ mitteilen.

Bitte legen Sie zur Berechnung die gewünschte Menge in den Warenkorb und geben Ihre PLZ ein. Wenn Sie selber rechnen möchten, hier die Versandkostentabelle.

Versandkostenhinweis

Die Versandkosten pro Karton (ca. 1m²) betragen 16,90 € (Paketdienst DHL).

Größeren Mengen werden per Spedition zugestellt. Bitte legen Sie zur Berechnung dafür die gewünschte Menge in den Warenkorb und geben Ihre PLZ ein. Wenn Sie selber rechnen möchten, hier die Versandkostentabelle.

Versandkostenhinweis

Die Versandkosten pro Waschschale betragen 16,90 € (Paketdienst, z.B. DHL). Ihre Waschschale ist versichert bis 500 € Warenwert.

Umverpackungskosten

Wenn Sie keine ganze Verpackungseinheit abnehmen berechnen wir eine Pauschale von 45,00 € (inkl. MwSt.) für Verpackungsmaterial und Umpacken.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Natursteine können Sie bis zu 280m² über den Online-Shop bestellen. Wenn Sie größere Mengen benötigen, erstellen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot.
Bitte kontaktieren Sie uns über anfrage@steinlese.de oder Telefon +49 (0) 2151 / 780 42 42.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Mosaike können Sie bis zu 400m² über den Online-Shop bestellen. Wenn Sie größere Mengen benötigen, erstellen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot.
Bitte kontaktieren Sie uns über anfrage@steinlese.de oder Telefon +49 (0) 2151 / 780 42 42.