Steinlese » Natursteinfliesen
Banner
Bodenfliesen-Kalkstein.jpg
Marmorboden Blaustein.jpg
Marmorplatten-Wohnzimmer.jpg
Steinboden-Naturstein.jpg
Travertin-offenporig.jpg
Travertinfliesen-Rustikal.jpg
Kuechenfliesen-Travertin.jpg
Marmorboden Blaustein 3.jpg
Naturstein-Kuechenfliesen-Travertin.jpg
Natursteinfliesen-Kuechenfliesen.jpg
Natursteinfliesen-Travertin.jpg
Travertinfliesen-Kueche.jpg
Naturstein-Travertin-Bad.jpg
Natursteinwaschbecken-Badezimmer-Travertin.jpg
Natursteinwaschbecken-Travertin-Badezimmer.jpg
Travertin-Badezimmer.jpg
Travertin-Badfliesen-Gaeste-Wc.jpg
Travertinfliesen-im-Bad.jpg
Natursteinfliesen-Wohnzimmer-Travertin.jpg
Travertin-Natursteinboden-grau.jpg
Travertin-Natursteinboden.jpg
Travertin-Wohnzimmer.jpg
Travertin-klassisch.jpg
Travertinfliesen-Boden.jpg
Naturstein-Wandverkleidung-Schiefer.jpg
Natursteinfliesen-Kalkstein.jpg
Natursteinfliesen-Wohnzimmerfliesen.jpg
Natursteinverblender-Innen-Schiefer.jpg
Travertin-Grau-Fliesen.jpg
Wohnzimmer-Natursteinfliesen.jpg

Natursteinfliesen für Innen

Fliesen aus Naturstein für Boden und Wand günstig kaufen

Natursteinfliesen: Zeitlos schön, schön zeitlos

In Jahrmillionen gewachsen und von der Natur geformt, ist Naturstein von wahrhaft zeitloser Schönheit. Dabei sind kleine Unregelmäßigkeiten, Farbunterschiede und Einschlüsse nicht nur vollkommen natürlich, sie geben Travertinfliesen, Marmorfliesen und Kalksteinfliesen auch ihren besonderen Charakter und machen jede einzelne zu einem Unikat. Geschliffen, gebürstet oder getrommelt – die Fülle natürlicher Farben und Oberflächen von Natursteinfliesen wird bei künstlichen Fliesen niemals erreicht. Naturstein begeistert zudem durch seine außerordentlich lange Haltbarkeit. Als reines Naturprodukt altern Natursteinfliesen nicht, sie reifen würdevoll und in unnachahmlicher Weise. Über die Jahre werden Natursteinfliesen immer noch schöner und erfreuen viele Generationen mit ihrer lebendigen Patina.
Wer sich in den eigenen vier Wänden für Natursteinfliesen entschieden hat, kann sich sicher sein, der Natur etwas Gutes zu tun. Fliesen aus Naturstein sind in der Herstellung ökologischer und nachhaltiger als so manch andere Bodenbeläge. Natursteinfliesen sind hochwertig, robust und langlebig und somit eine echte Investition in die Zukunft – in die Eigene und die der Umwelt.
Worauf kommt es an?
Natursteinfliesen, Feinsteinzeugfliesen, Parkettböden, Linoleum, PVC, Teppichboden oder Laminat? Die Fülle an möglichen Bodenbelägen in der Wohnung oder im Haus ist sehr vielfältig. Jeder dieser Bodenbeläge hat seine Vor-und Nachteile. Bei der Auswahl des richtigen Bodenbelags für die eigenen vier Wände spielen eine ganze Reihe von Faktoren eine Rolle, wie z.B. der Preis, das Ambiente, die Belastbarkeit des Bodens, die gesundheitlichen Aspekte wie Raumluft und Wohnklima, die Pflege, die Reinigung usw.

Fliesen aus Naturstein für Wand und Boden

Voteile von Natursteinfliesen


  • reines Naturprodukt ohne Zusätze
  • riesige Auswahl an Natursteinen, Farben, Texturen, Strukturen und Oberflächen
  • ökologisch und gesund

  • leicht zu reinigen und zu pflegen
  • leicht zu verlegen
  • beste Wärmeleitfähigkeit
  • für Innen-und Aussenbereich geeignet
  • günstige Preise

Lesen Sie hier interessante Themen, die Ihnen bei der Entscheidung für den Kauf des richtigen Bodenbelags helfen werden.


Natursteinfliesen kaufen: Preise vergleichen lohnt sich

In unserem Onlineshop finden Sie ein tolles Angebot an Natursteinfliesen für den Innenbereich. Ob puristischer Kalkstein, exklusiver Marmor oder mediterraner Travertin – lassen Sie sich begeistern! Die Preise für Natursteinfliesen variieren je nach gewältem Material und Format. So sind Marmorfliesen und Kalksteinfliesen etwas hochpreisiger als Travertinfliesen. Natursteinfliesen aus Travertin erhalten Sie bei uns in verschidenen Qualitäten und zu günstigen Preisen. Vergleichen Sie selbst! Baumarkt, Fachhandel oder Onlineshop. Mithilfe der bequemen Musterbestellung ist schnell die richtige Natursteinfliese gefunden. Viel Freude beim Aussuchen.


Natursteinfliesen aus Travertin

Natursteinfliesen aus Travertin sind sind seit vielen Jahren die Topseller in unserem Angebot. Travertinfliesen überzeugen durch Ihr Facettenreichtum und Ihre Wandlungsfähigkeit. Farben von hell-beige bis kräftig braun über grau, gelblich bis hin zu rot Tönen bedienen nahezu jeden Geschmack: von mediterran bis rustikal, von modern bis puristisch. Die Auswahl von verschiedenen Oberflächenbehandlungen wie geschliffen, getrommelt, poliert oder gebürstet und verschiedene Formate vom klassischen rechteck Format über quadratische Formate bis hin zum besonders beliebten römischen Verband lassen Einrichtungswünsche und Wohnstile der verschiedensten Richtungen zu. Natursteinfliesen aus Travertin überraschen zudem durch beste Qualität und günstige Preise. Lesen Sie hier mehr über den Naturstein Travertin und entdecken Sie die Möglickeiten.


Natursteinfliesen verlegen

Das Verlegen von Natursteinfliesen funktioniert technisch und handwerklich ähnlich wie das Verlegen von „normalen“ Fliesen aus Feinsteinzeug. Das Verlegen im Dünnbett sollte im Floating-Buttering-Verfahren erfolgen, das bedeutet, sowohl der Boden als auch die Fliese werden mit dem Flexkleber aufgekemmt um Hohlräume zu vermeiden. Dennoch sollte man beim Verlegen von Natursteinfliesen einige Punkte beachten. Naturstein variiert in seiner Farbgebung und sollte vor dem Verlegen vorsortiert werden, sowohl nach Farbverlauf der einzelnen Fliesen als auch nach Musterung und Maserung. Lesen Sie hier die verschidenen Möglichkeiten der Verlegung in Abhängigkeit der verschidenen Formate und deren Wirkung im Raum.


Natursteinfliesen pflegen und reinigen ohne viel Aufwand

Ob in der Küche, im Bad oder im hoch frequentierten Wohnbereich – ein Natursteinboden ist per se sehr pflegeleicht. Eine gute Imprägnierung schützt Ihre Natursteinfliesen darüber hinaus vor Fleckenbildung und mögliche Verunreinigungen lassen sich noch besser beseitigen. Die regelmäßige Pflege eines gut imprägnierten Natursteinbodens ist dabei kinderleicht. Glatte oder polierte Oberflächen lassen sich gut mit klarem, warmem Wasser reinigen. Raue Oberflächen wie z.B. getrommelte Travertin Natursteinfliesen können mit einer weichen Bürste gesäubert werden. Grobere Verschmutzungen oder Verunreinigung entfernen Sie mit einem säurefreien Grundreiniger oder speziellen Mitteln gegen Öle und Fette. Sie sollten Ihren Natursteinboden einmal in der Woche kehren und danach feucht wischen. Für die regelmäßige Bodenpflege geben Sie dem Wischwasser ein spezielles Pflegemittel zu, das frischt das Aussehen und die Strukturen Ihrer Natursteinfliesen immer wieder auf.


Travertin Natursteinfliesen Bestseller

Beliebteste Marmorfliesen

Naturstein Mosaikfliesen für Badezimmer

Häufige Fragen und Vorurteile zu Natursteinfliesen

Ist Naturstein nicht fußkalt, steinhart und ungemütlich?

Dieses Vorurteil versuchen wir mit diesem Artikel zu entkräften:

 

Natursteinfliesen im Wohnzimmer


Naturstein ist teuer!

Natursteinfliesen sind nicht teurer als vergleichbare andere Bodenbeläge. Bei Steinlese bekommen Sie Natursteinfliesen aus Travertin, Marmor oder Kalkstein schon ab ca.30 €/ m². Die Verlegekosten von Fliesen aus Naturstein sind zunächst etwas teurer als Laminat oder PVC Bodenbeläge aber vergleichbar mit normalen Fliesen oder Parkettböden.

Weil Natursteinfliesen aber deutlich länger halten als andere Bodenbeläge relativieren sich die Kosten wieder schnell. Die Verlegekosten von Naturstein variieren natürlich regional. Die Gegebenheiten auf der Baustelle spielen auch eine Rolle.


Naturstein ist empfindlich für Kratzer und Flecken!

Natursteinfliesen unterscheiden sich je nach Sorte, ob Granit, Marmor, Travertin oder Kalkstein in ihrem Härtegrad. Je härter ein Naturstein ist, desto weniger kratzempfindlich ist er. Granit z.B. hat einen Härtegrad von ca. 6 auf der Mohs`schen Härteskala und gehört somit zu den Hartgesteinen. Kalksteine wie Travertin oder Marmor haben einen Härtegrad von ca. 3 und werden als sogenannte Weichgesteine bezeichnet. Der Begriff „Weichgestein“ ist in diesem Zusammenhang vielleicht verwirrend, da diese Natursteine härter als Holz und so manch andere Bodenbeläge sind und somit für die meisten Belastungen im Haushalt völlig ausreichend und wiederstansfähig sind. Kratzspuren sollten deshalb kein Problem darstellen, wenn Sie nicht gerade mit metallischen Gegenständen den Boden maltretieren. Ausserdem gehen entstandene Kratzer auf getrommelten Oberflächen, wie z.B. bei Travertin in der Fläche unter und fallen kaum auf.

Flecken lassen sich durch eine gute Imprägnierung für Natursteine weitestgehend vermeiden. Die entsprechende, auf Ihren Naturstein abgestimmte Imprägnierung finden Sie in unserem Shop unter Zubehör.


Sind Fliesen oder Naturstein besser?

Hier ein interessanter Artikel zu diesem Thema und ein Vergleich unter verschiedenen Aspekten. 

Naturstein vs. Fliesen aus Feinsteinzeug


Ist Holz oder Naturstein besser?

Auch den Vergleich mit Holz unter bestimmten Gesichtspunkten haben wir nicht gescheut.

Lesen Sie hier die Vor und Nachteile beider beliebten Bodenbelage. Naturstein vs. Holz



Weiterführende Themen zur Auswahl und zum Verlegen von Natursteinfliesen

 

Travertin Fliesen verlegen Anleitung

Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Travertin Natursteinfliesen selber verlegen. Die einzelnen Arbeitsschritte werden auf verständliche Weise, auch für den Laien erklärt. [Mehr]
 
 

Fliesen-Formate

Fliesen in quadratischen Formaten sind der Klassiker unter den Fliesen-Formaten. Das quadratische Format steht für Ordnung [Mehr]
 
 

Fliesen-Verlegemuster

„Längsstreifen machen schlank, Querstreifen machen dick“, diese Moderegel kennt beinahe jeder. Die optische Wirkung von Streifen gilt es aber nicht nur bei Shirts, Sweatern & Co. zu berücksichtigen, sondern auch beim Verlegen Ihrer [Mehr]
 

Versandkostenhinweis

Die Höhe der Versandkosten ist abhängig vom Gewicht Ihrer gewünschten Menge und dem Lieferort, den Sie uns durch Eingabe Ihrer PLZ mitteilen.

Bitte legen Sie zur Berechnung die gewünschte Menge in den Warenkorb und geben Ihre PLZ ein. Wenn Sie selber rechnen möchten, hier die Versandkostentabelle.

Versandkostenhinweis

Die Versandkosten pro Karton (ca. 1m²) betragen 16,90 € (Paketdienst DHL).

Größeren Mengen werden per Spedition zugestellt. Bitte legen Sie zur Berechnung dafür die gewünschte Menge in den Warenkorb und geben Ihre PLZ ein. Wenn Sie selber rechnen möchten, hier die Versandkostentabelle.

Versandkostenhinweis

Die Versandkosten pro Waschschale betragen 16,90 € (Paketdienst, z.B. DHL). Ihre Waschschale ist versichert bis 500 € Warenwert.

Umverpackungskosten

Wenn Sie keine ganze Verpackungseinheit abnehmen berechnen wir eine Pauschale von 45,00 € (inkl. MwSt.) für Verpackungsmaterial und Umpacken.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Natursteine können Sie bis zu 280m² über den Online-Shop bestellen. Wenn Sie größere Mengen benötigen, erstellen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot.
Bitte kontaktieren Sie uns über anfrage@steinlese.de oder Telefon +49 (0) 2151 / 780 42 42.

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Mosaike können Sie bis zu 400m² über den Online-Shop bestellen. Wenn Sie größere Mengen benötigen, erstellen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot.
Bitte kontaktieren Sie uns über anfrage@steinlese.de oder Telefon +49 (0) 2151 / 780 42 42.